Dieses Blog durchsuchen

Montag, 11. April 2016

Tolles Bologna: gli italiani, la città, la fiera, le mostre, il mangiare......

Begrüßung auf der Titelseite der Tageszeitung, am Donnerstag dem 31. März beim allerersten Cappuccino 
in der schönen Bar Gelatauro, Via San Vitale
First "hello" on the frontpage of the daily papers, thursday, 31.march, with the very first 
cappuccino in the nice bar Gelatauro in via San Vitale
 
Spaziergang durch die Stadt...
walking through town...
     
      
Fiera dei libri per ragazzi: Deutschland ist Gastland auf der größten Kinderbuchmesse der Welt und zeigt 
Originale und Bücher deutscher Illustratoren. Seltsame Assoziationen beim Anblick einer hohen braunen 
Mauer mit der Aufschrift: "GERMANY" und klaustrophobische Gefühle in dem sich verengenden Raum. 
Fiera dei libri per ragazzi: Germany is host country at the worlds' greatest childrens' book fair showing
illustrations and books of german illustrators. Strange associations while looking at a high brown wall, 
labeled with "GERMANY", and a feeling of claustrophobia in the narrowed space. 
   
Hier liegen die Bücher der "arrivierten und erfolgreichsten" Illustratoren separat auf Rollen 
herum - warum, weiß keiner so richtig, schon gar nicht der Besucher, der sich vielleicht fragt,
was das Ganze wohl zu bedeuten hat.
Here we see several books from the most "successful and established" illustrators, 
laying separately on tubes. Nobody knows exactly why, least the visitor, who asks himself probably, 
what this could mean.
Zwischendurch schien die Sonne, und vielleicht wäre die Anschaffung einiger 
Sitzgelegenheiten zwischen den Hallen keine so schlechte Idee.
In the meantime, sun came out now and then. 
Could be a good idea, to provide some seats in between the halls.
 
Durch und durch erfreulich war die Aktion der Frankfurter Laborproben in der Sala Borsa an der Piazza Maggiore. 
Angefangen vom Titel "Achtung Kartoffel!" (wird von jedem Italiener sofort verstanden), bis ins Detail, war diese Konzeption eines Supermarkts, der in workshops mit Kindern bestückt und aufgebaut wurde, 
eine fantasievolle und witzige Angelegenheit. 
 "Achtung Kartoffel", a totally pleasing activity, was curated and conducted by "Laborproben" from Frankfurt in Sala Borsa directly situated at the Piazza Maggiore. From the title, which each italian understands immediately, until each detail, the conception of a supermarket, built and equipped in workshops by children, was a witty installation full of fantasy. 
Mit solchen Plakaten und Abreißzetteln wurde überall in der Stadt Werbung gemacht für "Achtung Kartoffel".
All over the town, "Achtung Kartoffel" was advertised with posters and little notepads to tear away.
  
 
In den Räumen von Hamelin Associazione Culturale gab es während der Messe 
diese schöne kleine und feine Ausstellung von "la trama". 
Hamelin in via Zamboni  showed a small and nice exhibition during the book-fair from the team "la trama".

     



Mein persönliches highlight war die Ausstellung: "Tolle Hefte - libri folli e bellissimi". Das Panoramafoto kann
leider nicht genau wiedergeben, wie intelligent und schön die ganze Ausstellung konzipiert war.
Hier ein paar Eindrücke von der Eröffnung:
My personal highlight: the exhibition "Tolle Hefte - libri folli e bellissimi". Unfortunately, the panorama picture doesn't show how intelligent and beautiful the whole exhibition was built, curated and prepared.
Palazzo d'Accursio an der Piazza Maggiore. Hinweisturm auf die Ausstellung im Innenhof.
Palazzo d'Accursio, Piazza Maggiore: Courtyard with a nice signpost.
Erschöpfte und glückliche Aufbauer kurz vor der Eröffnung
Happy and tired builder of the exhibition, near the opening
Andrang bei der Eröffnung und der allerjüngste Besucher
Rush at the opening and the most young visitor
  
Konzentration beim betrachten und Fachgespräche (Ilaria Tontardini von Hamelin und Nicolas Robel, 
Autor und Illustrator des Tollen Heftes "TopoLimbo")
Contemplation and expert discussions
  
Vorzugsausgaben: Armin Abmeiers Nr. 7, und der Herausgeber mit seinen Illustratoren auf alten Fotos
Nr. 7, the editors' special issues, and Armin Abmeier, shown with some illustrators on old photographs.
 
Zum Katalogheft Nr. 3 haben Christina Röckl, Paula Bulling, Riikka Laakso und Paul Paetzel illustriert:
Illustrations done by Christina Röckl, Paula Bulling, Riikka Laakso and Paul Paetzel for catalogue booklet Nr. 3
  
  
Eine Auswahl der "Tollen Bücher", herausgegeben von Armin Abmeier, die parallel zur Serie "Die Tollen Hefte" erschienen sind: T.C.Boyle, Der Polarforscher, illustriert und gestaltet von Henning Wagenbreth; Uli Becker, Fallende Groschen, illustriert und gestaltet von Henning Wagenbreth; Karen Duve, Bruno Orso fliegt ins Weltall, illustriert und gestaltet von Judith Zaugg; Christoph Niemann, das gute Porträt; Blexbolex, Next to come, Leporello; Die poetische Katze und der prosaische Hund, illustriert von Rotraut Susanne Berner; Armin Abmeier, Alphabet und Zeichenstift, die Bilderwelt 
von Rotraut Susanne Berner, ein Katalog; Christian Schad, Relative Realitäten; Armin Abmeier, Rotraut Susanne Berner, Grimmige Märchen illustriert von 13 Künstlern, Mark Beyer, Agony; Armin Abmeier, Hör zu, es ist kein Tier so klein, 
das nicht von dir ein Bruder könnte sein, illustrierte Tiergedichte.
A selection of "Tolle books", edited by Armin Abmeier during the same time, when "Tolle Hefte" were published as well.
An dieser Wand sieht man alle Selbstporträts der Tolle-Hefte-Künstler, zusammen mit einer Kurzbiographie im Karteikasten. Das Telefon zum Anrufen steht gleich daneben.
Auto-portraits of all artists of "Tolle Hefte", shown at the wall, together with short autobiographies in a card box. 
The telephone for calling next to it.
Drucktechnisches: eine der Hauptrollen in der besonderen Ästhetik der Tollen Hefte spielt die Drucktechnik, die hier in der Ausstellung vorbildlich und gut verständlich erklärt wird. Alle Hefte sind in einer original-graphischen Technik hergestellt, mit manuellen (heute oft per Computer hergestellten) Farbauszügen, die mit Sonderfarben im Offset gedruckt werden.
About printing: one of the main conditions concerning the special aesthetic of the "Tolle Hefte", is the technique of printing and printing-preparation, which is perfectly explained in the exhibition. All booklets are original prints, done with manual color-separations, printed with different spot-colors.
Dafür wird für jede Farbe eine Folie angelegt, und das Ergebnis wird erst im Druck farbig sichtbar.
Gezeigt werden hier Beilage und Schutzumschlag zum Heft von A.L. Kennedy: das Wörterbuch der Familie Mausbock 
mit Bildern von Rotraut Susanne Berner
For that reason, each color must be painted on a separate transparent film or paper. The colored  result is only visible after printing. Here we see the supplement and the book-jacket for the booklet by A. L. Kennedy, illustrated by Rotraut Susanne Berner

  
Besonders eindrucksvoll sind die gezeigten Farbauszüge von ATAK zu Gertrude Steins "ADA", die sich sehr aufwendig aus tausenden von Punkten zusammensetzen.
Particularly impressing are the color-separations which ATAK did for the book "ADA" (Gertrude Stein), 
composed with thousands of little dots.
Über dem großen Tisch mit allen 45 Heften flattern leicht und lebendig alle Beilagen:
farbig, abwechslungsreich und lebendig.
Different supplements from all booklets are waving over the table with all 45 booklets: 
colorful, vibrant and diverse.
Zum Schluss bei einem Ausflug nach Rimini: köstliche Spaghetti vongole, bzw. Vongole spaghetti am Strand 
bei kühlen Temperaturen. Arrivederci Italia, alla prossima!
Finally delicious spaghetti vongole at the beach of Rimini in cool weather. Arrivederci Italia, alla prossima!  

Kommentare:

Saskia hat gesagt…

Wunderbar! Danke für die tollen Impressionen aus Bologna und herzlichen Glückwunsch zum Hans Christian Andersen-Preis!

Labor hat gesagt…

Liebe Susanne, Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum Preis!!!! Und die Tolle-Hefte-Ausstellung fand das gesamte Kartoffel-Bologna-Labor ganz großartig! Alle grüßen dich! Besonders ich (Moni Port)