Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 4. Dezember 2016

Die illustrierte Stadt: Paris im Winter, Bücher und Hergé

Grand Palais Paris zeigt noch bis zum 15. Januar 2017 die große und einmalige Ausstellung zu
Georges Prosper Remi alias Hergé. 
Skizzen, Drucke, Reinzeichnungen, Hefte, Persönliches, sowie viele dreidimensionale Nachbauten von Schauplätzen, Autos und Gegenständen aus "Tintin et Milou" und vielen anderen Arbeiten. Aber vor allem lernt man auch den
Graphiker Hergé kennen, den Plakatgestalter, Typographen und Schriftenmaler, sein sicheres und wunderbares Gefühl
für Farben, Proportionen und Räume.
Einfach großartig!

 
Die private Kunstsammlung von Hergé



Réclame
    
In den Straßen von Paris:
Graffiti im 6. Arrondisement

         
       

Die untergegangene und verwaiste Buchhandlung und Galerie
"Un regard moderne" in der Rue Gît-le-Cœur.
Mit Monsieur Noël ist eine Legende gestorben.
 
  
Noch ein Bücherfriedhof der besonderen Art:
Das traurige Los der Bücher: tausende antiquarischer Exemplare, verkommen zu reiner 
Dekoration im Laden von Sonia Rykiel.
Couture und nourriture:

  
Louis Vuitton und Dries van Noten
Mineralwasser-Wahn im Bon Marché
Gemüse in der Passage Brady
Patisserien
Winterabend auf dem Pont Neuf

Samstag, 3. Dezember 2016

Biderbuchtiere in Rosenheim

Zum Kuckuck!
Tiere im Bilderbuch
vom 4. Dezember 2016 bis zum 5. März 2017
hier ein erster virtueller Rundgang durch die noch nicht ganz aufgebaute Ausstellung in der letzten Novemberwoche:

In der Ausstellung "Zum Kuckuck", die vom 4. Dezember 2016 bis 5. März 2017 in der Städtischen Galerie Rosenheim zu sehen ist, werden Helden wie "Der Grüffelo", "Die Häschenschule", "Familie Mutz", "Karlchen" und andere Tiergestalten Besucher aller Altersstufen begeistern.
Die Ausstellung wurde kuratiert von Christine Knödler, die aus aller Welt die Bilder zusammengetragen, und mit intelligenten Bezügen kombiniert hat.
Mit dabei sind unter anderen Rotraut Susanne Berner (Deutschland), Quint Buchholz (Deutschland), Nadia Budde (Deutschland), Carll Cneut (Belgien), Stefanie Harjes (Deutschland), Jon Klassen (USA), Fritz Koch-Gotha (Deutschland), Ole Könnecke (Deutschland), Günter Mattei (Deutschland), Reinhard Michl (Deutschland), Nele Palmtag (Deutschland), Marcus Pfister (Schweiz), David Robinson (UK), Kathrin Schärer (Schweiz), Axel Scheffler (UK), Michael Sowa (Deutschland), Katrin Stangl (Deutschland), Susanne Straßer (Deutschland), Olivier Tallec (Frankreich) und Friedrich Karl Waechter (Deutschland).

Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Lesungen, Workshops und Führungen, für Kinder und Erwachsene.

Begleitprogramm

Führungen mit Elisabeth Rechenauer M.A.:
Sonntag, 11. Dezember 2016, 15. Januar, 19. Februar, 5. März 2017; jeweils um 14 Uhr
"Vorlesestunde" mit Peter Wiegand: Samstag, 17. Dezember 2016, 7. Januar, 4. März 2017; jeweils 15 bis 16 Uhr
Workshop "Tiergedichte": Samstag, 28. Januar 2017, 14 bis 17 Uhr; mit Rotraud Susanne Berner, Illustratorin und Christine Knödler, Kuratorin der Ausstellung "Zum Kuckuck"
Workshop "Popup gestalten": Samstag, 25. Februar 2017, 14 bis 17 Uhr; mit Julia Fröhlich, Papiergestalterin
Lesung und Zeichnen: Reinhard Michl, "Die Magie des schnellen Strichs" Freitag, 17. Februar 2017, 17.30 Uhr
Lesung: Quint Buchholz und seine "Bilder-Wort-Welten" Donnerstag, 2. März 2017, 17.30 Uhr

Städtische Galerie Rosenheim
Max-Bram-Platz 2
83022 Rosenheim
Telefon 08031/ 365 1447, Fax 365 2063
www.galerie.rosenheim.de
staedtische-galerie@rosenheim.de
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr; Samstag und Sonntag, 13 bis 17 Uhr; 26. Dezember & 6. Januar, 13 bis 17 Uhr

Mittwoch, 23. November 2016

Drucktermin in Memmingen



"Das Kind und die Katze" von Ingrid Bachér mit Illustrationen von Rotraut Susanne Berner wird hier,
am 22. November gleich in zwei Sprachen, auf deutsch und italienisch gedruckt. 
Damen des Verlages aus Herstellung und Lizenz, ebenso wie die Illustratorin, schauen den Druckern
über die Schulter, bzw. lassen sich alles genau erklären.
Vielen Dank für die Gastfreundschaft und Geduld an das ganze Team des Memminger Medienzentrums.



    

  
DAS KIND UND DIE KATZE
32 Seiten, gedruckt als Original-Flachdruck-Graphik in 5 echten Farben
erscheint im Januar 2017